Mobile Praxis
Logo


Startseite Zur Person
Physiotherapie Indikationen Therapien
Therapieablauf Aktuelles Links Kontakt Impressum
Hallo,
hiermit möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mein Name ist Doris Wodicka. Ich bin 1965 geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern.
Zu unserer Familie gehören eine Podenco-Mix-Hündin namens Ruby, eine Irischer-Wolfshund
-Barsoi-Mix-Hündin namens Scathach und unsere Katze mit dem Namen Luca. Der Wunsch
eine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin zu machen, habe ich unserem Irischen Wolfshund
Ben zu verdanken. Wir hatten leider nur acht gemeinsame Monate. Von diesen acht Monaten,
waren sieben Monate sehr schwer. Diese Zeit war geprägt von Hoffnung, Angst, Hilflosigkeit
und Verzweiflung. Diese Erfahrung hat mir gezeigt, dass nicht nur der Hund leidet, sondern
auch die gesamte Familie. Hiermit möchte ich die Gelegenheit wahrnehmen, meinem Mann und
meinen drei Kindern für ihr Verständnis und für ihre Hilfe in dieser Ausnahmezeit, zu danken.
Danke!
Dietmar, Jennifer, Timo und Christian
Ich weiß aus dieser Zeit ganz genau, wie sich Hilfe für den Hundehalter anfühlt und wie wichtig
es ist einen Ansprechpartner zu haben. Und auch, welche Kraft es kostet gegen vereinzelte
Meinungen, was das Halten eines z.B. gelähmten oder gehbehinderten Hundes betrifft, zu sprechen
und zu handeln. Aus dieser Erfahrung heraus, stand mein Wunsch fest. Ich wollte nicht mehr „nur“
dem Hundehalter helfen, sondern auch seinem Hund. Deshalb machte ich die Ausbildung zur
Hundephysiotherapeutin und kann mir keinen schöneren Beruf vorstellen.